Wolperdinger Böden

Unsere Kontaktdaten

Wolperdinger Böden
Blütenweg 8, 85375 Neufahrn

Telefon: 08165 / 66634

Lassen Sie sich von uns beraten: 08165 / 66634

Reinigungs- & Pflegeanleitungen

REINIGUNGS- UND PFLEGEEMPFEHLUNG FÜR DLW LINOLEUM MIT LPX FINISH

Bitte beachten Sie:
Abrasive Überbeanspruchung der Bodenbeläge, die zum Beispiel durch scharfkantiges Mobiliar, Schmutz- eintrag (z.B. Sand, Steinchen), ständige Schub- und Fahrbewegungen auf immer gleichen Flächenberei- chen verursacht wird, stellen extreme Belastungen dar, denen kein Bodenbelag auf Dauer unbeschadet zu widerstehen vermag. Um in dermaßen stark beanspruchten Bereichen einen vorzeitigen Verschleiß des Bodenbelages zu vermeiden, kann hier der Bodenbelag durch Aufbringen einer Einpflegeschicht geschützt werden.

Bei der Auswahl der Reinigungs- und Pflegemittel für DLW LINOLEUM mit LPX FINISH ist grundsätzlich darauf zu achten, dass nur solche mit einem pH-Wert < 9 angewendet werden, da zu stark alkalisch- aggressive Mittel die natürlichen Grundstoffe des Linoleums angreifen und den Belag zerstören können.

Erfahren Sie mehr... (PDF Download)

Reinigung und Pflege von versiegeltem Parkett

Die Versiegelung von Parkettböden ist eine imprägnierende und schichtbildende Oberflächenbehandlung mit Lackprodukten, die das Parkettholz vor Abnutzung und Verschmutzung schützen. Die laufende Reinigung und Pflege der Versiegelung hilft den Versiegelungslack zu schützen. Bauwerk bietet vier werkseitig versiegelte Lackoberflächen an: versiegelt, matt versiegelt, hochglanz und B-Protect®.

Erstpflege
Direkt nach der Verlegung des Parketts wird eine Erstpflege empfohlen. Dadurch werden die unbehandelten Fugen- und Kantenbereiche gegen das Eindringen von Schmutz und Feuchtigkeit geschützt. Wir empfehlen für die Erstpflege das Bauwerk Wachspolish* oder die Bauwerk Parkettpflege Eco* zu verwenden. Die Erstpflege wird auf Wunsch durch Ihren Verleger vorgenommen. Für die Erstpflege von B-Protect®-Oberflächen verwenden Sie bitte die Bauwerk Parkettpflege Eco.

Erfahren Sie mehr... (PDF Download)

Allgemeine Reinigungs- und Pflegeanleitung für Enduro Designbeläge

Enduro Designbeläge werden werkseitig mit einer strapazierfähigen PUR-Oberflächenvergütung ausgeliefert. Dieser Oberflächenschutz bewirkt einen geringen Pflegeaufwand und reduziert die Unterhaltskosten nachhaltig. Bei starker mechanisch/chemischer Beanspruchung (z.B. Frisiersalon) und Verletzung der Belagsoberfläche im Zuge der Bauphase sollte die Belagsoberfläche zusätzlich mit einer geeigneten Polyurethanbeschichtung geschützt werden. Der Glanzgrad ist über die Auswahl der Beschichtung (glänzend, seidenmatt, matt) zu bestimmen. Vor der Beschichtung des Belages muss aber zwingend eine mechanische Reinigung der Belagsoberfläche erfolgen (siehe Grundreinigung) um die Adhäsion der Beschichtung zu verbessern.

Erfahren Sie mehr... (PDF Download)

für Holzböden mit ProStrong oder ProActive+

ProStrong
Die werkseitig aufgebrachte ProStrong Oberfläche stellt eine höchst widerstandsfähige, umweltfreundliche und schmutzabweisende Speziallackierung dar. Es handel sich um eine Oberfläche mit seidenglänzender Optik und gleichmäßiger Lackstruktur.

ProActive+
Das Oberflächensystem ProActive+ vereint die Vorteile der lackierten ProStrong Oberfläche mit der Optik einer naturgeölten Oberfläche und einer naturgeölten Oberfläche.

Erfahren Sie mehr... (PDF Download)

für Holzböden und Holzstiegen mit der pflegefreien ProActive+

ProActive+ - DIE NATURMATTE OBERFLÄCHE
Vereint die pflegefreien Vorzüge der lackierten ProStrong Oberfläche mit der Optik einer naturgeölten ProVital Oberfläche.

Intelligente Merkmale
- ab sofort pflegefrei im privaten Wohnbereich
- keine Polishpflege notwendig
- entspricht Beanspruchungsklasse C nach ÖNORM C 2354 (höchste von drei möglichen) für besonders starke Beanspruchung... (extrem kratzfest, chemikalienbeständig, etc.)

AllgemeineHinweise
Schützen Sie Ihren Holzboden bzw. Ihre Stiege vor Sand, Steinchen und Wasser. Schmutzfänger und Sauberlaufzonen werden
empfohlen. Teppichunterlagen (Rutschbremsen) müssen für versiegelte Holzfußböden geeignet sein. Möbel und andere schwere
Einrichtungsgegenstände vorsichtig einbringen. Tisch- und Stuhlfüße sind mit geeigneten (z. B. kunststoffeingefassten)

Erfahren Sie mehr... (PDF Download)

für naturgeölten Holzböden

Pflegeöl
Das Pflegeöl ist für alle naturgeölten Holzfußböden, sowie Möbel und andere Holzgegenstände im Innenbereich geeignet. Es regeneriert und erneuert die Oberfläche ohne Streifen zu hinterlassen. Es hat rutschfeste Eigenschaften. Vor dem Ölen, beim Erstauftrag (gleich nach dem Verlegen), sollte der Fußboden mit dem Reinigungsmittel Eco Wash Care gereinigt werden. Bei werkseitig mit Naturöl vorgeölten Parkettböden sollte nach dem Verlegen und vor der Nutzung unbedingt mit Pflegeöl nachgeölt werden. Beim Renovieren soll der verschmutzte Bereich mit dem Mittel Magic Cleaner gereinigt werden. Das Öl sollte mit einem Lappen oder dem Barlinek Mopp mit Auftragspad dünn aufgetragen werden und dann trocknen lassen.

Erfahren Sie mehr... (PDF Download)

für Laminat

Vorbeugende Maßnahmen
Ausreichend  dimensionierte  textile  Sauberlaufzonen  von  mindestens  4  bis  6 laufenden Metern können den Schmutzeintrag im Objekt um bis zu 80% reduzieren und  somit  den  Nutzwert  des  Belages  und  die  Reinigungskosten  erheblich beeinflussen. Staubsaugen ist im Allgemeinen ausreichend, doch bei der Feuchtreinigung gehen Sie  mit  Wasser  und  Reinigungsmittel  bitte  sparsam  um  (nebelfeucht  wischen). Verwenden  Sie  zum  Wischen  keine  abrasiv  (kratzend  /schabend)  wirkenden Microfasern.  Verwenden  Sie  keine  filmbildenden  Reinigungsmittel.

Erfahren Sie mehr... (PDF Download)

für alle Produkte (Bahnen u. Fliesen)

Vorbemerkung
Bitte berücksichtigen Sie unbedingt die Vorschriften und Informationen in der ANKER-Gesamt-Reinigungsanleitung, die Sie komplett auf unserer Webseite www.anker.eu unter dem Begriff "Service" aufrufen können.

Unterhalts-Reinigung
Die Wartung und Reinigung eines Teppichbodens muss unmittelbar nach der Verlegung beginnen. Unter dem Begriff "Unterhalts-Reinigung" versteht man die tägliche Entfernung von Flecken (Detachur) und das - ebenfalls tägliche - gründliche Absaugen des losen Schmutzes.

Erfahren Sie mehr... (PDF Download)